Anbau

Anbauverfahren für Landwirte zur Steigerung der Produktion

Es gibt zwei Anbaumethoden, die Landwirte zur Steigerung der Landproduktion einsetzen. Sie sind: 1. Umfangreiche Kultivierung: Wenn immer mehr Land unter Anbau gebracht wird, um die Produktion zu steigern, spricht man von extensivem Anbau. Bild mit freundlicher Genehmigung: uploads7.wikipaintings.org/images/henri-martin/cultivation-of-the-vines

7 Insekten und Schädlinge, die Obstpflanzen befallen, und Maßnahmen zu ihrer Verhütung

Insekten und Schädlinge, die an Obstpflanzen angreifen, sind: 1. Blattläuse 2. Haarige Raupe (Euproctis Sp.) 3. Weiße Ameisen 4. Plum Fallwurm (Cremastopsychae pendula) 5. Barke Raupe: (Indarbela quardinotata) 6. Milben (Eutetranychus) orientalis) 7. Fruit Fly. 1. Blattläuse: Myzes und Branchycaudus sp. Bl

Insekten und Krankheiten, die in Obstpflanzen vorkommen und deren Bekämpfung

Insekten und Krankheiten, die in Obstpflanzen vorkommen und deren Bekämpfung! A. Insektenschädlinge: 1. Fruchtfliege (Carpomyia Vesuviana): Es ist eine der spezifischen und ernsten Schädlinge von Fruitfly, die Eier in das Epikarp von sich entwickelnden Früchten ablegt. Nach dem Schlüpfen gehen die Larven in das Fruchtfleisch ein und füttern. Die

Pfirsichanbau: Familie, Herkunft, Verwendung, geeignetes Klima und Boden

Pfirsichanbau: Familie, Herkunft, Verwendung, geeignetes Klima und Boden! Botanischer Name: Prunus persica Batsch. Familie: Rosaceae Pfirsich ist eine wichtige Steinobstkultur der gemäßigten Zone. Hochwertige Pfirsiche werden in höheren Hügeln produziert, z. B. JH Hale, Alberta und Matchless-Pfirsiche. In

Insekten und Krankheiten, die in der Papaya-Pflanze und deren Bekämpfung auftreten

Insekten und Krankheiten, die in der Papaya-Pflanze und deren Bekämpfung auftreten! (A) Insektenschädlinge: 1. Blattlaus (Aphis gossypii und Myzus persicae): Die jungen Pflanzen werden von den Nymphen und Erwachsenen angegriffen. Sie saugen den Zellsaft und fungieren als Vektor des Papaya-Mosaikvirus.

Anhebung des Wurzelstockes für Birne: Stecklinge, Luftschichten und Hügelschichten

Aufzucht von Wurzelstock für Birne: Stecklinge, Luftschichten und Hügelschichten! Birne wird im Allgemeinen auf Birnenwurzeln (Pyrus calleryana) oder "Batank" oder auf Keimlingen (Pyrus pashia) vermehrt. In früheren Veröffentlichungen wurden Birnenwurzel-Sauger als Pyrus pashia betrachtet, was sich als falsch erwiesen hat. Be

Vegetative Vermehrung in Pflanzen: Vorteil und Nachteil

Vegetative Vermehrung in Pflanzen: Vorteil und Nachteil! Die Regeneration und Kallusbildung bei Schnitten erleichtern die Vermehrung von Pflanzen durch Stecklinge, Schichtung, Pfropfung usw. Ein solches Verfahren hilft bei der Produktion identischer Anlagen in einem kurzen Zeitintervall in großem Maßstab.

Vorteil der Anhebung der eigenen Baumschule (Fruchtvermehrung)

Vorteil der Anhebung der eigenen Baumschule (Fruchtvermehrung)! Fruchtvermehrung ist Kunst und Wissenschaft der Pflanzenvermehrung. Sowohl sexuelle als auch asexuelle Methoden werden zur Vermehrung verschiedener Obstpflanzen eingesetzt. Einige Obstpflanzen können als Sämlinge (aus Samen gezogen) im Obstgarten gepflanzt werden.

Züchtung von Kernsämlingen in Zitruspflanzen

Züchtung von Kernsämlingen in Zitruspflanzen! Die meisten Zitrusfrüchte sind von Natur aus polyembryonisch. Citrus Maxima und Tahiti-Limette sind monoembryonal. Die Anzahl der Kernembryonen variiert von Art zu Art. Die für verschiedene Sorten von kommerzieller Bedeutung empfohlenen Wurzelstockarten sind stark polyembryonisch. Um

Bedeutung des richtigen Wassermanagements in Obstplantagen

Bedeutung des richtigen Wassermanagements in Obstgärten! Die Verfügbarkeit von Wasser für Bewässerungszwecke ist begrenzt, aber die Nachfrage steigt von Tag zu Tag. Das Land, das in der Vergangenheit jahrelang unbebaut war, wurde kürzlich bewirtschaftet. In den sechziger Jahren wurde in den meisten Ländern nur eine Ernte pro Jahr geerntet, und danach wurden die Felder brach gehalten. Aufg

Bedeutung des Vermicomposting für den Anbau von Obstpflanzen

Bedeutung des Vermicomposting für den Anbau von Obstpflanzen! Es umfasst die Aufzucht von Regenwürmern im Müll (Kuhmist). Vermicomposting hat die Fähigkeit, die Bodenfruchtbarkeit für lange Zeit zu verbessern. Es ist ein biologischer Abbauprozess, bei dem organisches Material in ein stabiles humusähnliches Produkt umgewandelt wird. Im r

Wurzelstockprobleme und ihr Management: Faktoren, die den Wurzelstock und seine Vorteile beeinflussen

Wurzelstockprobleme und ihr Management: Faktoren, die den Wurzelstock und seine Vorteile beeinflussen! In früheren Zeiten wurden die Obstpflanzen aus Samen gezogen. Diese Pflanzen hatten eine lange Jugendperiode und es gab aufgrund ihres zygotischen Ursprungs wenig oder keine Gleichmäßigkeit in Baumwachstum, Ertrag und Fruchtqualität. Um

Unkrautmanagement in Obstplantagen: Arten, Methoden und Faktoren, die die Wirksamkeit von Herbiziden beeinflussen!

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über das Unkrautmanagement in Obstplantagen zu erfahren: Nachteile, Vorteile, Arten, Methoden und Faktoren, die die Wirksamkeit von Herbiziden beeinflussen! Was ist ein Unkraut? Jede Pflanze, die nicht an ihrem richtigen Ort wächst oder wo sie nicht erwünscht ist, ist ein Unkraut. O

Bedeutung der Bodenfeuchtigkeit und der Feldkapazität in der Obstanbaukultur

Bedeutung der Bodenfeuchtigkeit und der Feldkapazität im Obstanbau! Böden halten Wasser in ihren Poren durch den Prozess der Haftung und Kohäsion. Während Regen oder Überschwemmungsbewässerung wird das überschüssige Wasser Perkolatore genannt, das als Gravitationswasser bezeichnet wird. Dieses Wasser wird von den Obstpflanzen nicht verwendet. Das Wa

Anbau und Verarbeitung von Kakao (nützliche Hinweise)

Anbau und Verarbeitung von Kakao! Kakao wird aus den Bohnen oder Samen des tropischen Baums gewonnen, dessen botanischer Name Theobroma-Kakao ist, und wird als Getränk sowie zur Schokoladenherstellung verwendet. Der Kakaobaum, der im tropischen Amerika beheimatet war, wurde zuerst im Flachland Mittelamerikas, von Panama bis zur Halbinsel Yucatan und in den Flussgebieten des Amazonas und des Orinoco wild vorgefunden.

Naturkautschuk: Anbau und Verarbeitung von Naturkautschuk

Naturkautschuk: Anbau und Verarbeitung von Naturkautschuk! Gummi ist ein wichtiges landwirtschaftliches Handelsprodukt, das aus dem Latex des Baumes Hevea brasiliensis gewonnen wird. Es ist ein einheimischer Baum des tropischen Regenwaldes des Amazonasbeckens von Brasilien. Gummi ist wegen seiner unschätzbaren Eigenschaften wie Elastizität, Wasserbeständigkeit und Stromunfähigkeit nützlich. Es

Geografische Bedingungen für das Wachstum von Zuckerrohr

Geografische Bedingungen für das Wachstum von Zuckerrohr! Die wichtigste kommerzielle Ernte tropischer Länder ist Zuckerrohr. Zuckerrohr gehört zur Familie der Gräser und ist eine große tropische Varietät mit hartem, dickem Stiel und darin eingelagertem Zucker. Es wird vermutet, dass die Pflanze aus Ostasien stammt und im Mittelalter durch arabische Geschäfte in den Nahen Osten und Südeuropa gebracht wurde. Die Po

Zuckerrohranbau: Methoden zum Anbau und zur Verarbeitung von Zuckerrohr

Zuckerrohranbau: Methoden zum Anbau und zur Verarbeitung von Zuckerrohr! Die heimische Methode für die Aussaat von Zuckerrohr besteht darin, das Land etwa drei bis fünf Mal zu pflügen, wobei der Pflug das Feld umrundet und ein feines Saatbett mit einer Tiefe von etwa 10 bis 15 cm bildet. Als nächstes wird das Feld nivelliert und die Stecklinge von Samenrohr gepflanzt. Ne

Viehzucht: Nützliche Hinweise zum Viehzucht

Viehzucht: Nützliche Hinweise zum Viehzucht! Die Beziehungen zwischen Mensch und Tier sind so alt wie die menschliche Zivilisation. Vor der Domestizierung von Tieren übte der Mann die Jagd, die zu dieser Zeit die Hauptnahrungsquelle war. Die Männer erkannten bald die Bedeutung der Tiere in ihrem Leben und begannen ihre Domestizierung vor mehr als 5000 Jahren. A

Mais als Nahrungsmittelkorn: Arten und Verwendungen von Mais als Nahrungsmittelkorn

Mais als Nahrungsmittelkorn: Arten und Verwendungen von Mais als Nahrungsmittelkorn! Mais ist nach Reis und Weizen die dritte wichtige Getreideernte der Welt. Mais wird oft als indischer Mais oder einfach Mais bezeichnet und ist ein weit verbreitetes Getreide. Es stammt aus Amerika und wurde lange Zeit von den amerikanischen Indianern kultiviert

Reisproduktionsgebiete: 5 große Reisproduktionsgebiete der Welt

Fünf Hauptreisegebiete der Welt sind 1. China 2. Indien 3. Indonesien 4. Bangladesch 5. Japan! Die tropische Region Asiens oder Monsunasien ist das größte Reisanbaugebiet. Die Länder dieser Region erzeugen zusammen 90 Prozent der weltweiten Reisproduktion. Wichtige Reis produzierende Länder sind China, Indien, Indonesien, Thailand, Bangladesch, Myanmar, Vietnam, Laos, Kambodscha, Korea, Japan und die Philippinen. Neb

Maisanbau: Geeignete geographische Bedingungen für den Maisanbau

Maisanbau: Geeignete geographische Bedingungen für den Maisanbau! Mais wird unter unterschiedlichen physischen Bedingungen angebaut. Mais ist eine der am meisten angebauten Kulturpflanzen und wird sowohl in tropischen als auch in warmen gemäßigten Breiten angebaut. Die allgemeine Anforderung für den Maisanbau lautet wie folgt: 1. Te

Gerstenanbau: Nützliche Hinweise zum Gerstenanbau

Gerstenanbau: Nützliche Hinweise zum Gerstenanbau! Gerste ist das Getreide, von dem angenommen wird, dass es eines der ältesten ist. Früher wurde es von Chinesen, Ägyptern und Völkern des Mittelmeerraums kultiviert. Gerste ist jetzt sehr weit verbreitet. Gerste ist aufgrund ihrer kurzen Vegetationsperiode einzigartig unter den Nahrungspflanzen. Es

Kultivierung von Reis: Geeignete Bedingungen für die Kultivierung von Reis (6 Bedingungen)

Geeignete Faktoren für den Anbau von Reis sind: 1. Temperatur, 2. Niederschlag, 3. Böden, 4. Oberfläche, 5. Düngemittel und 6. Arbeit! 1. Temperatur: Reis ist eine tropische Kultur und wird dort angebaut, wo die durchschnittliche Temperatur während der Vegetationsperiode zwischen 20 ° C und 27 ° C liegt. Viel

Reisanbau: Verschiedene Schritte beim Reisanbau (5 Schritte)

Im Allgemeinen ist die Paddy-Kultivierung jedoch sehr unterschiedlich und beachtet folgende Schritte: 1. Vorbereitung des Feldes: Vor der Regenzeit hatten Paddy-Bauern ihre Felder vorbereitet. Das Unkraut wird gelöscht und das Feld wird von Büffeln oder Traktoren bis zu einer Tiefe von wenigen Zentimetern gepflügt. D

Mais (Zea-mays) ist die erste Sorte in Jammu und Kashmir

Mais (Zea-mays) ist die erste Sorte in Jammu und Kashmir! In Bezug auf die Hektarzahl war Mais 1994-95 die erste Ernte in Jammu und Kashmir. Fast ein Drittel der gesamten Anbaufläche wurde für den Anbau verwendet (Abb. 8.3, Tabelle 8.3). Es ist das Grundnahrungsmittel der Gujjars und Bakarwals, die in Kandi und den hügeligen Gebieten leben. D

Verschiebung der Kultivierung: Schnittmuster, Jhum-Zyklus und Probleme

Die Geschichte des sich wandelnden Anbaus ist so alt wie die Geschichte der Landwirtschaft. Aufgrund archäologischer Beweise und der Radio-Carbon-Datierung konnte der Ursprung der veränderten Kultivierung im Neolithikum auf etwa 8000 v. Chr. Zurückverfolgt werden, als der Jäger und Sammler, der er wurde, eine bemerkenswerte und revolutionäre Veränderung in der Produktionsweise des Menschen durch den Menschen erlebte Lebensmittelhersteller. Die