Agrarmeteorologie

Variationen und Beziehung zwischen PET und PE

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, lernen Sie Variationen und Beziehungen zwischen PET und PE kennen. Variationen in PET und EP: Die niedrigsten PET- und EP-Werte wurden in den Monaten Dezember und Januar und die höchsten Werte in den Monaten Mai und Juni ermittelt. Die Pan-Verdampfung für den Monat Januar betrug 48, 1 mm und der PET-Wert für diesen Monat lag zwischen 12, 7 und 75, 5 mm. F

Wüsten: Unterabteilungen und Klimafunktionen

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über die Unterteile und Klimabedingungen von Wüsten. Unterabteilungen der Wüsten: Im Folgenden sind die Unterabteilungen aufgeführt: ich. Wüstengras und Sträucher: Es ist eine Region von xerophytischen Sträuchern mit etwas Gras und großen kahlen Stellen. ii. Wü

3 Vom Wetter betroffene Aktivitäten

In diesem Artikel werden die drei vom Wetter betroffenen Aktivitäten beleuchtet. Die Aktivitäten sind: 1. Wetter und Landwirtschaft 2. Wetter und Bauwesen 3. Wetter und Transport. Aktivität Nr. 1. Wetter und Landwirtschaft: (a) Landwirtschaft: Die Auswirkungen des Wetters auf die Landwirtschaft sind weitreichend. D

Zyklone und Antizyklone

Dieser Artikel enthält eine kurze Anmerkung zu Zyklon und Antizyklon. Zyklon: Die atmosphärischen Störungen, die eine enge Zirkulation um ein Tiefdruckzentrum haben, mit Windbewegung gegen den Uhrzeigersinn in der nördlichen Hemisphäre und Bewegung im Uhrzeigersinn in der südlichen Hemisphäre, werden Zyklonen genannt. Dies

Western Disturbance (WD): Subjekt-Materie, Typen und Einfluss

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über: 1. Thema der westlichen Störung 2. Arten der westlichen Störung 3. Identifizierung 4. Herkunft 5. Einfluss der westlichen Störung auf die Kultur. Inhalt: Gegenstand der westlichen Störung Arten von westlichen Störungen Identifizierung westlicher Störungen Ursprung der westlichen Störung Einfluss westlicher Störungen auf Kulturpflanzen 1. Gegenst

8 Haupttypen von Wettergefahren

In diesem Artikel werden die acht Hauptwettergefahren beleuchtet. Die Typen sind: 1. Frost und Hochtemperatur 2. Dürre 3. Überschwemmungen 4. Stürme 5. Tornados und Wasserspeier 6. Blitz 7. Blizzards 8. Erdbeben und Tsunami-Wellen. Wettergefahren: Typ # 1. Frost und hohe Temperaturen: Frost: Frost tritt auf, wenn die Lufttemperatur nahe der Bodenoberfläche unter 0 ° C fällt. Nied

5 Hauptgrundlage der Klimaklassifikation

Dieser Artikel beleuchtet die fünf Hauptgrundlagen der Klimaklassifikation. Die Basis sind: 1. Klimatische Klassifizierung basierend auf Temperatur 2. Klimatische Klassifizierung basierend auf Niederschlag 3. Klimatische Klassifizierung basierend auf Vegetation 4. Thornthwaites Klassifizierungssystem 5.

Hinweise zum Agro-Klima

Hinweise zum Agro-Klima! Der Erfolg oder Misserfolg von Kulturpflanzen hängt vom Klimaverhalten ab. Wachstum und Entwicklung von Kulturpflanzen hängen hauptsächlich von ihrem genetischen Charakter, der Bodenumgebung und den klimatischen Bedingungen ab. Die klimatischen Anforderungen eines Ernteguts variieren von Ort zu Ort auf der Erdoberfläche. Al

Top 14 Indikationen der Klimaarität

Dieser Artikel wirft Licht auf die obersten vierzehn Anzeichen von Klimatrockenheit. Einige der Indikationen sind: 1. Langs Regenfaktor 2. De Mortonne-Gleichung 3. Thornthwaites Indizes 4. Strahlungsindex der Trockenheit 5. Verwendete Lattan-Komponenten für Wasserhaushalt und Wärmebilanz 6. Thornthwaite legte mehr Gewicht auf PET / P und schlug dies vor es ist ein besserer Indikator für die Aridität als der AET / P 7. Ra

Rolle der 8 wichtigsten Schutzgürtel bei der Modifikation des Mikroklimas

Dieser Artikel beleuchtet die acht wichtigsten Rollen von Shelterbelt bei der Modifikation des Mikroklimas. Die Rollen sind: 1. Verringerung der Windgeschwindigkeit 2. Änderung der Bodentemperatur 3. Erhöhung der Flügeltemperatur 4. Höhere Lufttemperatur 5. Verringerung der Verdunstung 6. Verringerung der Strahlung 7. Zu

Agrarmeteorologie: Definition und Verwendung

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über die Definition und den Stand der Agrarmeteorologie bei Pflanzen und Tieren. Definition der Agrometeorologie: Agrometeorologie ist eine Abkürzung für Agrarmeteorologie und wird auch als Agroklimatologie bezeichnet. ich. Agrometeorologie ist, wie der Name schon sagt, die Untersuchung der Aspekte der Meteorologie, die für die Landwirtschaft von direkter Bedeutung sind. Es

Beziehung zwischen Klima und Böden

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, lernen Sie den Zusammenhang zwischen Klima und Boden kennen. 1. Übergeordnetes Material oder Bettgestein : Die Bodenbildung wird vom Muttergestein kontrolliert. Muttergestein trägt zur Struktur und Fruchtbarkeit bei. Sandstein und Sandstein produzieren grobe und entwässerte Böden, während Schiefer feinere und schlecht entwässerte Böden liefert. Kalks

Kondensation: Bedeutung, Prozess und Typen

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über: 1. Bedeutung der Kondensation 2. Voraussetzungen für die Kondensation 3. Prozess 4. Typen. Bedeutung der Kondensation: Kondensation ist ein Prozess, bei dem Wasserdampf vom gasförmigen Zustand in den flüssigen Zustand übergeht. Wenn Luft unter den Taupunkt gekühlt wird, ändert sich ein Teil des Wasserdampfs in Flüssigkeit. Konden

Vergleich zwischen sensibler Wärme und latenter Wärme

Erfahren Sie mehr über den Vergleich zwischen sensibler Wärme und latenter Wärme. Vergleich # Sensible Heat: Sie ist definiert als die von einem Objekt gehaltene Wärmemenge, die durch Berühren oder Fühlen erfasst werden kann. Diese Art von Wärme wird mit einem Thermometer gemessen. Wenn die Temperatur eines Objekts oder eines Gases ansteigt, nimmt der Speicher an fühlbarer Wärme zu. Wenn zw

Top 11 Niederschlagsformen

Dieser Artikel wirft Licht auf die elf Niederschlagsformen. Die Formen sind: 1. Regen 2. Schnee 3. Nieselregen 4. Nebel 5. Nebel 6. Haze 7. Weicher Hagel 8. Kleiner Hagel 9. Hagel 10. Staubstürme oder Sandstürme 11. Donner & Blitzschlag. Form # 1. Regen: Regen ist der Niederschlag von flüssigem Wasser, in dem die Tropfen größer sind als Nieselregen. Die

Luftfeuchtigkeit: Bedeutung und Typen

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, lernen Sie die Bedeutung und Arten der Feuchtigkeit kennen. Bedeutung der Luftfeuchtigkeit: Feuchtigkeit ist ein allgemeiner Begriff, der die Menge an Wasserdämpfen in der Luft angibt. Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur.

Transpiration: Bedeutung, Typen und Wirkung

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie Folgendes lernen: 1. Bedeutung der Transpiration 2. Arten der Transpiration 3. Faktoren 4. Effekt der Transpiration auf Pflanzen. Bedeutung der Transpiration: Die Transpiration ist ein Spezialfall der Verdunstung, bei dem Wasser aus Blatt- und Stängelgewebe wachsender Vegetation verloren geht.

Niederschlag: Bedeutung, Prozess und Typen

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über: - 1. Bedeutung des Niederschlags 2. Ablauf des Niederschlags 3. Arten. Bedeutung des Niederschlags: Niederschlag kann definiert werden als Wasser in flüssiger oder fester Form, das auf die Erde fällt. oder, Die Gesamtwassermenge, die in Form von Regen, Schnee oder Hagel auf ein bestimmtes Gebiet fällt, wird als Niederschlag bezeichnet. Pr

Wetterparameter und Pflanzenkrankheiten

Dieser Artikel beleuchtet die vier wichtigsten Auswirkungen von Wetterparametern auf die Pflanzenkrankheiten. Die Auswirkungen sind: 1. Temperatur 2. Luftfeuchtigkeit und Niederschlag 3. Licht 4. Wind. Effekt Nr. 1 Temperatur: Mehrere Forschungsstudien haben gezeigt, dass viele Kulturpflanzen unter bestimmten Temperaturbedingungen nicht infiziert werden können.

Clouds: Formulierung, Bedeutung und Klassifizierung

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie Folgendes lernen: 1. Definition von Wolken 2. Wichtigkeit von Wolken 3. Wärmeenergie und Wolken 4. Klassifizierung. Definition der Wolken: Eine Wolke besteht aus Wassertröpfchen oder in der Luft schwebenden Eiskristallen. Wolke ist definiert als sichtbare Ansammlung winziger Wassertröpfchen und / oder Eispartikel in der Luft, normalerweise über dem Boden. Di