5 Hauptunterschiede zwischen Rationalisierung und Verstaatlichung

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Rationalisierung und Verstaatlichung sind folgende:

(1) Rationalisierung ist ein Prozess oder eine Maßnahme, die zur Steigerung der Effizienz einer bestimmten Industrie, die verschiedene Industrieeinheiten umfasst, angepasst ist. Andererseits ist die Verstaatlichung eine Politik der Regierung, um die Angelegenheiten einer Branche zu übernehmen und zu regeln. Solche Schritte werden normalerweise im Interesse der Öffentlichkeit durchgeführt. Manchmal werden bestimmte kranke Einheiten, die von privaten Unternehmern nicht ordnungsgemäß verwaltet werden, von der Regierung verstaatlicht.

(2) Die Hauptziele der Rationalisierung bestehen darin, die Industrieeinheiten vor verschwenderischem Wettbewerb zu bewahren und die Industrie auf vernünftiger Basis zu organisieren. Das Hauptziel der Verstaatlichung ist die Beseitigung der Ausbeutung der Gesellschaft durch wenige privat geführte Organisationen. Sie zielt auch darauf ab, die Schaffung von Monopolmächten im besten Interesse der Bevölkerung zu beschränken. Es ist ein wichtiges Instrument in der Hand der Regierung, um den Machtmissbrauch durch private Organisationen zu bekämpfen.

(3) Die Kontrolle und Verwaltung im Falle einer Rationalisierung verbleibt in privater Hand. Die Verstaatlichung übernimmt die Kontrolle und das Management von privaten Unternehmern. Mit anderen Worten, das Eigentum und die Verwaltung werden von privaten Organisationen an Regierungsunternehmen übertragen.

(4) Die zu treffenden Maßnahmen werden von den privaten Unternehmern im Rahmen der Rationalisierung geplant. Der Planungsprozess wird von der Regierung für verstaatlichte Industrien durchgeführt.

(5) Die Rationalisierung ist für jede Art von Industrie geeignet, während bei Branchen, die im Interesse der Gemeinschaft und der Öffentlichkeit sind, auf die Verstaatlichung zurückgegriffen wird. Dies umfasst normalerweise öffentliche Versorgungsleistungen. Obwohl diese beiden Konzepte unterschiedlich sind, werden sie manchmal in einer bestimmten Branche gleichzeitig ausgeführt.

Die Maßnahmen wie Standardisierung, Vereinfachung und wissenschaftliches Management usw. werden von beiden angewendet. Die verstaatlichten Industrien müssen rationalisiert und kontrolliert werden. Beide zielen darauf ab, Verschwendung und Ineffizienz zu minimieren und die Effizienz von Industrieanlagen zu steigern.


Empfohlen

Essay über die Gewerkschaft: Top 13 Essays
2019
Von Banken verabschiedete Aufsichts- und Rückstellungsnormen
2019
Thermisches Schneiden von Metallen (mit Diagramm)
2019