Bewässerung

8 Beliebte Methoden für die Bewässerung von Obstplantagen

Acht populäre Methoden, die für die Bewässerung von Obstplantagen geeignet sind, sind: 1. Freie Flutung 2. Kanal- / Furchenbewässerung 3. Beckensystem 4. Modifiziertes Beckensystem 5. Punktbewässerung 6. Tropfbewässerung 7. Abscheider 8. Sprikler-Methode. Für die Bewässerung von Obstplantagen in verschiedenen Landesteilen werden unterschiedliche Methoden angewandt, abhängig von der Quelle der Bewässerung und den klimatischen Bedingungen, die in diesem Gebiet vorherrschen. Einige M

Faktoren, die das Bewässerungsintervall für den Obstanbau beeinflussen

Faktoren, die das Bewässerungsintervall für den Obstanbau beeinflussen! Das Bewässerungsintervall hängt von Faktoren wie der Art der Obstkultur, dem verwendeten Wurzelstock, dem Klima, der Bodenart, der Fruchtbildung oder dem Fruchtstand und dem Stadium der Fruchtentwicklung ab. Da der Hauptbestandteil von Obst Wasser ist, ist der Wasserauftrag im Entwicklungsstadium der Frucht viel höher als unmittelbar nach dem Fruchtansatz. Wäh

Bewässerung: Definition, Quellen und Methoden der Bewässerung

Bewässerung: Definition, Quellen und Methoden der Bewässerung! Der Prozess der Wasserversorgung von Kulturpflanzen wird als Bewässerung bezeichnet. Alle Kulturen benötigen nicht die gleiche Wassermenge. Zum Beispiel benötigt Reis viel Wasser, während Weizen weniger und Hirse (Jowar, Bajra, Ragi) noch weniger benötigen. Außer

Bewässerungsarten: Major, Medium, Minor Irrigation

Land kann durch Regulierung der Wasserversorgung verbessert werden: Die Belüftung des Bodens kann verbessert, die bakterielle Aktivität stimuliert werden, die Ernteerträge verbessert werden. Durch Bewässerung und Entwässerung können Randgebiete wie Wüsten und Sümpfe landwirtschaftlich genutzt werden. Wenn n

Top 3 Arten von Bewässerungssteckdosen (mit Diagramm)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die folgenden drei Arten von Bewässerungsanschlüssen, dh (1) nicht modulare Bewässerungsauslässe, (2) modulare Bewässerungsauslässe und (3) semi-modulare Auslässe. 1. Nicht modulare Bewässerungsanschlüsse: Rohrauslass: Sie ist in Form einer einfachen Öffnung in den Kanalbänken vorgesehen, die Wasser vom Mutterkanal zum Feldkanal führt. Die Öffnung

Die Top-13-Begriffe, die in der Bewässerungssteckdose verwendet werden

Hier werden ausführlich die folgenden nützlichen Begriffe in der Spülung beschrieben, dh (1) Modul, (2) Semimodul, (3) Flexibilität, (4) Proportionalitäts- und Proportionalmodul, (5) Einstellung, (6) Hyperproportionalität, (7) Subproportionalität, (8) Empfindlichkeit, (9) Ertrinkungsrate, (10) Wirkungsgrad des Auslasses und andere. 1. Mo

Querentwässerungsarbeiten: Bedeutung, Typen und Standortauswahl

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Bedeutung, die Arten und die Auswahl der Standorte für Querentwässerungsarbeiten. Bedeutung: Wenn ein natürlicher Abfluss einen Bewässerungskanal kreuzt oder abfängt, ist es erforderlich, eine geeignete Struktur zu konstruieren, um den Kanal sicher vorwärts zu transportieren. Da di

Top 5 Komponenten der Kanalarbeit (mit Diagramm)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die fünf wichtigen Komponenten der Kanalarbeit. Wir wissen, dass die Kanalarbeit aus verschiedenen hydraulischen Strukturen besteht. Nachdem bekannt ist, welche Funktionen von der Ablenkkopfarbeit ausgeführt werden sollen, können die verschiedenen hydraulischen Strukturen, aus denen die Kopfarbeit besteht, aufgelistet werden. Si

Kanalauskleidung: Zweck, Nachteile, Typen und Auswahl

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über den Zweck, die Nachteile, die Wirtschaftlichkeit, die Typen und die Auswahl der Kanalauskleidung zu erfahren. Zweck des Kanallinings: Die Implementierung eines Bewässerungsschemas, das ein umfassendes Vertriebssystem umfasst, ist ein teures Angebot. Daher muss unbedingt sichergestellt werden, dass während des Transports keine großen Verluste durch Versickerung auftreten. In

Bewässerungskanalausrichtung: Konzept, Methoden und Vorsichtsmaßnahmen

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Konzept, die Methoden und Vorkehrungen für die Ausrichtung des Bewässerungskanals. Konzept der Bewässerungskanalausrichtung: Es ist nun klar, dass Bewässerungswasser in Fließrichtung durch die Schwerkraft die Felder erreichen muss. Um diese Anforderung zu erfüllen, ist der Bewässerungskanal immer so ausgerichtet, dass das Wasser den gesamten bewässernden Bereich beherrscht. Wenn de

Kennedys Theory of Canal System: Konzept, Grenzen und Design

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Konzept, die Einschränkungen und das Design von Bewässerungskanälen in Kennedys Theorie des Kanalsystems. Konzept der Kennedy-Theorie: Das Upper Bari Doab-Kanalsystem ist eines der ältesten Bewässerungssysteme. Herr RG Kennedy, ausführender Ingenieur in Punjab, PWD, war 1895 für dieses Kanalsystem verantwortlich. Der Ka

Herbst: Notwendigkeit, Definition und Auswahl der Site

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Notwendigkeit, Definition und Auswahl der Sturzstelle. Notwendigkeit: Wenn ein Bewässerungskanal gebaut wird, wird abhängig von den Auslegungsbedingungen eine feste Neigung in das Kanalbett gegeben. Es ist klar, dass die natürliche Oberfläche niemals einer gleichmäßigen Neigung folgt. Wenn

Top 3 Funktionen wichtiger Regler (mit Diagramm)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Funktionen von drei wichtigen Regulatoren. 1. Funktionen der Kopfregler: Es ist eine Struktur, die am Eingang (dem Kopf) des Kanals errichtet wurde, wo er vom Fluss abhebt (Abb. 12.11). Der Regler dient folgenden Zwecken: ich. Es reguliert den Fluss des Bewässerungswassers, das in den Kanal eintritt.

Vergleich zwischen Kennedys und Laceys Theorien

Dieser Artikel enthält einen Vergleich zwischen Theorien von Kennedy und Lacey. 1. Das Grundkonzept beim Schlickentransport ist in beiden Theorien das gleiche. In beiden Theorien wird festgestellt, dass der Schlick aufgrund der vertikalen Kraft der Wirbel in Suspension bleibt. 2. Kennedy geht davon aus, dass die Wirbel nur auf dem Bett erzeugt werden, und leitet daraus die Formel zur Ermittlung der kritischen Geschwindigkeit in Bezug auf die Tiefe ab.

Top 9 Vorteile des Kanallinings

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die neun Vorteile des Kanallinings. 1. Kanalauskleidung kontrolliert Versickerung: Die Sickerverluste im ungefütterten Kanalsystem können bis zu 40% des Abflusses betragen. Wenn alle Versickerungsverluste vermieden werden könnten, ist es natürlich möglich, pro 60 Hektar, die sich jetzt bewässern, 40 weitere Hektar zu bewässern. Es ist

Längsschnitt und Querschnitt der Bewässerungskanäle

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Längs- und Querschnitt von Bewässerungskanälen! Längsschnitt des Bewässerungskanals: Nach dem Entwurf des Bewässerungskanals müssen an geeigneten Stellen Längs- und Querschnitt gezeichnet werden, damit die Arbeit ordnungsgemäß ausgeführt und alle Informationen auf einen Blick angezeigt werden können. Der erste S

Laceys Theorie: Begriff, Gleichungen und Grenzen

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Konzept, die Gleichungen, Einschränkungen und das Design von Bewässerungskanälen in Laceys Theorie. Konzept: Anführend auf der Kennedy-Theorie führte Gerald Lacey eine detaillierte Studie durch, um eine wissenschaftlichere Methode zur Gestaltung von Bewässerungskanälen auf Auenböden zu entwickeln. Er präs

Kanalarbeit: Definition, Funktionen und Auswahl des Standorts

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Definition, die Funktionen und die Auswahl der Kanalarbeit. Definition und Funktionen: Der Flussabfluss ist nie konstant und regelmäßig. Wenn ein permanentes Kanalsystem aus dem Fluss entnommen wird, sind offensichtlich einige Arbeiten am Abzug vorzusehen, um Unregelmäßigkeiten im Flussflusszustand zu beheben. Da

Gestaltung gefütterter Kanäle (mit Diagramm)

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die Gestaltung von Kanälen zu erfahren. Die ausgekleideten Kanäle sind nicht mit Lacey oder Kennedy Theory ausgelegt, da der Abschnitt starr ist. Im Allgemeinen wird die Manning-Gleichung im Design verwendet. Zur Mitführung einer bestimmten Abgabeanzahl können Kanalabschnitte mit unterschiedlichen Bettbreiten und Seitenschrägen ausgebildet sein. Es i

Sedimenttransport und seine Bestimmung (mit Diagramm)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die beiden vom Wasser transportierten Sedimentklassen und deren Bestimmung. (1) suspendiertes Sediment: Die Bodenteilchen, die durch Wasser transportiert werden, ohne mit dem Boden des Kanals in Berührung zu kommen, wird als suspendiertes Sediment bezeichnet.

Gleichungen zur Berechnung der konsumtiven Verwendung (mit Statistiken)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die folgenden wichtigen Gleichungen für die Berechnung des Verbrauchs, dh (1) Blaney-Criddle-Gleichung, (2) Hargreaves-Klasse-A-Pan-Verdampfungsformel und (3) Penman-Formel. 1. Blaney-Criddle-Gleichung: Es gibt die monatliche konsumtive Verwendung einer Beziehung in Bezug auf Temperatur und Tageslichtstunden wie folgt: Cu = kf Wo C u monatlich konsumtiver Verbrauch in cm ist k ist ein Erntefaktor Sie wird experimentell für jede Kultur unter bestimmten Umweltbedingungen bestimmt. f

Top 4 Arten von Strömungskanälen - erklärt!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Klassifizierung von Strömungskanälen. I. Einstufung nach der Art der Bezugsquelle und dem Vertriebssystem: Hier werden Bewässerungskanäle unterteilt in: ich. Permanente Kanäle und ii. Überflutungskanäle. Ein Kanal gilt als dauerhaft, wenn seine Bezugsquelle ausreichend gesichert ist, um den Bau von Schutz- und Regulierungsarbeiten mit einem regelmäßigen, dauerhaften und abgestuften Kanal zu gewährleisten. Ein Kanal

Komponenten des Bewässerungsprojekts (mit Diagramm)

Dieser Artikel enthält eine kurze Anmerkung zu den Komponenten des Fließbewässerungsprojekts. (i) Speicherarbeiten, ii) Umleitungsarbeiten, iii) Flussschulungsarbeiten und (iv) Vertriebssystem. Eine typische Skizze des Fließbewässerungssystems ist in Abb. 8.1 dargestellt. Die Lagerarbeit umfasst ein Reservoir, das durch den Bau eines Damms über den Fluss angelegt wird. Im K

Top 4 Komponenten eines permanenten Kanalsystems

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die folgenden Komponenten eines permanenten Kanalsystems: (1) Hauptkanal, (2) Zweigkanal, (3) Vertriebspartner und (4) Wasserläufe! (1) Hauptkanal (M): Dieser Kanal hebt vom Fluss ab und leitet Wasser über einen Regler ab. Für eine bestimmte Länge am Anfang kann der Kanal voll geschnitten sein. Off

Verluste in Kanälen: Typen und ihre Messung (mit Diagramm)

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Arten von Verlusten in Kanälen und deren Messung. Verlust durch Verdampfung: Da Kanalwasser an der Oberfläche der Atmosphäre ausgesetzt ist, ist der Verlust durch Verdunstung offensichtlich. Es ist natürlich richtig, dass der Verdampfungsverlust in den meisten Fällen nicht signifikant ist. Sie

Berechnung der Netto-Bewässerungsanforderung

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Netto-Bewässerungsbedarf aus der konsumtiven Verwendung berechnen. Der Netto-Bewässerungsbedarf einer Kulturpflanze wird mithilfe eines schrittweisen Verfahrens ermittelt. Die gesamte Ernteperiode ist in geeignete Teile unterteilt, etwa in 10-Tage-Perioden, von der Vorbereitung der Aussaatfelder bis zur Reifezeit.

Top 3 Methoden der Bewässerung (mit Diagramm)

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die wichtigsten Bewässerungsmethoden zu erfahren, z. B. (1) Oberflächenbewässerung (2) Überkopf- oder Sprinklerbewässerung (3) Tropf- oder Rieselbewässerung. 1. Oberflächenbewässerung: Bei dieser Methode fließt und verteilt sich Wasser über die Landoberfläche. Verschiede

Was ist die Notwendigkeit einer Bewässerung?

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die Notwendigkeit der Bewässerung zu erfahren. Es gibt keine einzige Anforderung an das Pflanzenleben, die wichtiger ist als die Bereitstellung von Wasser. In der Wurzelzone aller Arten von Pflanzen müssen ausreichende Wassermengen zur Verfügung stehen. Solches Wasser, wenn es nicht im Boden vorhanden ist, kann natürlich durch Bewässerung aufgebracht werden oder direkt aus dem Regen während der Erntesaison abgeleitet. Auch

Bewässerungsanlagen: Anforderungen, Klassifizierung und Auswahl

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Anforderungen, die Klassifizierung und die Auswahl der Art der Bewässerungssteckdose. Anforderungen an Bewässerungsanschlüsse: Outlets sind die Öffnungen, die in den Banken von Vertriebspartnern und Minderjährigen errichtet wurden. Der Feldkanal hebt ab diesem Punkt ab und erhält Spülwasser durch den Auslass. In ein

Hauptvorteile und Nachteile der Bewässerung!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vor- und Nachteile der Bewässerung. Vorteile der Bewässerung: 1. Für die richtige Ernährung der Kulturen wird eine bestimmte Wassermenge benötigt. Wenn der Niederschlag nicht ausreicht, besteht ein Mangel an der Erfüllung des Wasserbedarfs. Die B

Bewässerungswasser: Funktionen, Zeitplan und seine Anforderungen

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Funktionen, den Zeitplan, die Effizienz und die Faktoren, die den Bedarf an Bewässerungswasser beeinflussen. Funktionen, die von Bewässerungswasser ausgeführt werden: Nachfolgend einige Funktionen, die von Bewässerungswasser ausgeführt werden: ich. Es dient als Lösungsmittel für Nährstoffe. ii. Es