Bedeutung des ausreichenden Umlaufvermögens

Bedeutung ausreichenden Umlaufvermögens!

Das Working Capital ist wie ein Herz des Industrieunternehmens. Wenn es schwach ist, kann das Unternehmen nicht gedeihen und sogar überleben, obwohl in das Anlagevermögen große Investitionen getätigt werden. Darüber hinaus ist nicht nur das Vorhandensein von Betriebskapital für die Industrie ein Muss, sondern muss auch angemessen sein.

Die Angemessenheit des Betriebskapitals ist das Lebensblut und das Kontrollzentrum eines Geschäftsbereichs. Ebenso sollte das Working Capital-Volumen den tatsächlichen Bedarf nicht übersteigen. „Unzureichendes Umlaufvermögen ist katastrophal; in der Erwägung, dass überflüssiges Betriebskapital krimineller Abfall ist “. Beide Situationen sind in einer guten Organisation nicht gewährleistet.

Die Angemessenheit des Umlaufvermögens ist hilfreich bei (a) der Erhöhung der Bonität eines Unternehmens durch bessere Konditionen der gekauften Waren, niedrigere Herstellungskosten aufgrund des Erhalts von Skonti, günstige Zinssätze für Bankdarlehen usw. (b) Ein Unternehmen mit ausreichendem Umlaufvermögen ist immer in der Lage, die Vorteile einer günstigen Gelegenheit zu nutzen, entweder Rohstoffe zu kaufen oder einen Sonderbestellungsauftrag auszuführen oder auf eine bessere Marktposition zu warten. (C) Die generelle Moral der Unternehmensführung steigt durch seine finanzielle Solidität an, (d) In der Einbruchsphase steigt die Nachfrage nach Betriebskapital, anstatt zu sinken. Ein großer Betrag ist in den Vorräten und Forderungen eingesperrt. Unternehmen, die über ausreichend Betriebskapital verfügen, können die Depressionen überbrücken.

Die Hauptvorteile der Aufrechterhaltung eines ausreichenden Umlaufvermögens sind nachstehend aufgeführt:

1. Aufrechterhaltung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens oder Vermeidung seiner geschäftlichen Insolvenz durch fortgesetzte Produktion.

2. Aufrechterhaltung des Guthabens durch unverzügliche Zahlung an Lieferungen von Rohstoffen und anderen.

3. Verfügbarkeit von Skonti, die das Gewinnvolumen des Unternehmens erhöht.

4. Bereitschaft der Banken, saisonale Kredite zu gewähren.

5. Gute Chancen können genutzt werden, z. B. kann das Unternehmen saisonale Einkäufe tätigen, was zu erheblichen Einsparungen führt, oder es kann große Lieferaufträge abrufen.

6. Die Verfügbarkeit von Notfallkapital zu weichen Bedingungen ist gewährleistet.

7. Anlagevermögen wie Maschinen und Anlagen müssen nicht im Leerlauf bleiben. Dies erhöht die Effizienz der Vermögenswerte, was wiederum die Effizienz des Unternehmens erhöht.

8. Hohe Moral der Mitarbeiter aufgrund eines Umfelds von Sicherheit, Sicherheit und Vertrauen, das einen großen psychologischen Faktor darstellt.

9. Die regelmäßige Zahlung der Dividende ist aufgrund der Verfügbarkeit ausreichender Liquidität gewährleistet.

10. Die Produktionseffizienz wird durch Ausgaben für Forschung, Innovation und technische Entwicklung sowie durch Aufrechterhaltung eines kontinuierlichen Materialflusses gesteigert


Empfohlen

Anmerkungen zur Leerlaufzeit: Bedeutung, Ursachen und Kontrolle
2019
Bedeutung und Interpretation der ökonomischen Indikatoren
2019
Warum gelten Zeitungen als das beste Werbemedium?
2019