Mitarbeiterführung

Wichtigkeit der Motivation für Mitarbeiter

Die Motivation für die Mitarbeiter ist wie folgt: Motivation kann definiert werden als stimulieren, inspirieren und dazu anregen, die Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu bringen. Motivation ist ein psychologischer Begriff, der den Mitarbeitern nicht aufgezwungen werden kann. Es kommt automatisch aus dem Inneren der Mitarbeiter, da es bereit ist, die Arbeit zu erledigen.

Grundgründe und Prozess der Beendigung des Mitarbeiterdienstes

Unter bestimmten Umständen kann ein Unternehmer die Einstellung eines Arbeitnehmers beenden. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Einige der üblichen Ursachen werden hier hervorgehoben. Bild mit freundlicher Genehmigung: bizlawcenter.com/wp-content/uploads/2010/12/bigstock_Corporate_Downsizing_4068347.j

Methoden zur Messung der Arbeitsmoral

Wichtige Methoden zur Messung der Arbeitsmoral von Arbeitern sind: 1. Analyse der allgemeinen Meinung der Arbeitnehmer 2. Befragungsmethode 3. Haltungsmessung 4. Soziologische Methoden und 5. Unternehmensaufzeichnungen und -berichte! 1. Analyse der allgemeinen Arbeitnehmers Meinung: Bei dieser Methode werden die Meinungen der Fabrikarbeiter gesammelt und analysiert

7 wesentliche Schritte zur Verbesserung der Moral der Mitarbeiter

Folgende Schritte können unternommen werden, um die Moral der Arbeitnehmer zu verbessern: 1. Arbeitsbedingungen 2. Anreicherung von Arbeitsplätzen 3. Lob 4. Freiheit der Arbeitnehmer 4. Freiheit der Arbeitnehmer 5. Gutes Verhalten der Behörden 6. Bereitstellung von finanziellen und nicht finanziellen Anreizen 7. B

Interview: Sinn, Ziele und Prozess

Der heikelste Aspekt des Auswahlverfahrens ist das Interview. Die Informationen über den Kandidaten, die nicht aus dem Bewerbungsleerwert, Tests und Gruppendiskussionen abgerufen werden können, sind erhältlich, wenn das Interview rechtzeitig geplant und vom Interviewer taktvoll durchgeführt wird. St

Auswahlverfahren der Mitarbeiter: Verfahren, Grundlagen und Bedeutung - diskutiert!

Auswahlverfahren der Mitarbeiter: Verfahren, Grundlagen und Bedeutung! Bedeutung und Definition der Auswahl: Die Auswahl ist der nächste Schritt nach der Einstellung. Theos A Langlie schreibt: "Der Manager beschäftigt sich mit Techniken der persönlichen Auswahl, dass sie so konzipiert und verwaltet werden, dass sie die Basis für eine effektive und wirtschaftliche Besetzung von Arbeitsplätzen in der Organisation bilden.&quo

Arten von Beschäftigungstests: Leistungstests und Eignungsprüfungen

Arten von Beschäftigungstests: Eignungsprüfungen und Eignungsprüfungen! Diese Tests liefern Informationen über einen Kandidaten, die nicht im Bewerbungsleer- und Vorgespräch verfügbar sind. Ein Test wird von Groonbach in diesen Worten definiert: „Dies ist ein systematisches Verfahren zum Vergleich des Verhaltens von zwei oder mehr Personen.“ Blum

Methoden zur Entwicklung von Führungskräften und Management

Einige der wichtigsten Methoden des Managements / der Führungskräfteentwicklung sind: 1. Spezialprojekt 2. Ausschusszuweisung 3. Spezialkurse 4. Rollenspiele 5. Fallstudie 6. Konferenztraining 7. Multiple Management 8. Sensitivitäts-Trainingsprogramme und 9. Management-Spiele . Es wird nun versucht, einige der Methoden in Kürze zu diskutieren: 1. Sp

Schulung von Mitarbeitern: 6 Methoden zur Schulung von Mitarbeitern - erklärt!

Einige der Methoden, die normalerweise für die Schulung von Mitarbeitern verwendet werden, sind: (1) Ausbildung am Arbeitsplatz (2) Off-the-Job-Ausbildung (3) Lehrlingsausbildung (4) Vestibül-Ausbildung (Training Center Training) (5) Praktikum Training und (6) Lerner Training. Die ausgewählte Methode sollte am besten für die Anforderungen einer bestimmten Organisation geeignet sein. Zu

Top 2 Methoden zur Entwicklung der Leistung von Mitarbeitern

Top 2 Methoden zur Entwicklung der Leistung von Mitarbeitern! 1. Beurteilung der Mitarbeiterleistung: Die Leistungsbeurteilung zielt auf Folgendes ab: (i) Bewertung des Potenzials für die Beförderung des betroffenen Personals; (ii) Angabe, ob für das jeweilige Personal eine Art Ausbildung erforderlich ist; (iii) Feststellen, ob eine Änderung der Pflichten ratsam ist; und (iv) Herausfinden, ob dies mit Gehaltsrevisionen zusammenhängen könnte. Von

9 Vorteile eines wissenschaftlichen Trainingsprogramms

Einige der Vorteile des wissenschaftlichen Trainingsprogramms sind folgende: 1. Bessere Leistung: Dies führt zu einer besseren Leistung der Mitarbeiter, sowohl hinsichtlich der Quantität als auch der Qualität der Produktion. Eine ungeschulte Person an den Job zu bringen, ist so, als würde man einen ungeschulten Boxer in den Ring schicken. 2.

Schulung der Mitarbeiter: Umfang, Prinzipien, Techniken und Verfahren

Schulung der Mitarbeiter: Umfang, Prinzipien, Techniken und Verfahren! Trainingsumfang: Der Umfang der Schulungen hängt von den Kategorien der zu schulenden Mitarbeiter ab. Wir alle wissen, dass Schulungen ein kontinuierlicher Prozess sind, der nicht nur für das neu ausgewählte Personal, sondern auch für das vorhandene Personal auf allen Ebenen der Organisation erforderlich ist. Pr

Top 6 Elemente einer Promotion-Politik

Einige der wichtigsten Elemente einer Promotion-Richtlinie sind: 1. Grundsatzerklärung 2. Bewertung der Performance 3. Promotion-Routen 4. Mitarbeiterschulung 5. Pflege von Serviceaufzeichnungen und 6. Kommunikation. 1. Grundsatzerklärung: Es sollte eine Grundsatzerklärung des Managements bezüglich der Verkaufsrichtlinie geben. Es

Mitarbeiterförderung: Bedeutung und Definition - erklärt!

Mitarbeiterförderung: Bedeutung und Definition - erklärt! Bedeutung: Interne Rekrutierung ist ein wichtiges Auswahlmittel. Es trägt dazu bei, die Wünsche der Mitarbeiter zu erfüllen, und stellt der Organisation außerdem die Bereitstellung qualifizierter Humanressourcen zur Verfügung. Die Angestellten leisten harte Arbeit, wenn sie wissen, dass die Arbeit (die sie erledigen) zur Beförderung führt. Beförde

Wesentliche Elemente einer Soundübertragungsrichtlinie

Wesentliche Elemente einer Sound Transfer Policy! Es sollte eine durchdachte Transferpolitik geben. Manchmal können Überweisungen als Bestrafung verwendet werden, oder manche haben im Vergleich zu anderen einen Gefallen. Solche Transfers können zu Ressentiments unter den Mitarbeitern führen. Die Transferpolitik sollte auf bestimmten Grundsätzen beruhen und sich nicht zwischen den Mitarbeitern unterscheiden. Es

Berufsberatung: Bedeutung, Definition und Grundsätze der Berufsberatung

Berufsberatung: Bedeutung, Definition und Grundsätze der Berufsberatung! Bedeutung und Definition: Jeder junge Mann muss beraten werden, welche Art von Arbeit für ihn am besten geeignet ist, wenn man seine Fähigkeiten und Fähigkeiten im Auge behält. Wenn ein solcher Rat gegeben wird, spricht man von einer Berufsberatung. Das

Vorteile und Nachteile der Durchführung von Tests zur Auswahl von Mitarbeitern

Vorteile und Nachteile der Durchführung von Tests zur Auswahl der Mitarbeiter! Vorteile des Tests: (i) ordnungsgemäße Bewertung: Tests bieten eine Grundlage, um die Eignung von Kandidaten für verschiedene Berufe zu ermitteln. Die geistigen Fähigkeiten, Fähigkeiten, Vorlieben und Interessen der Kandidaten ermöglichen es den Selektoren, herauszufinden, ob eine Person für die Stelle geeignet ist, für die sie Kandidat ist. (ii) ob

8 Wichtige Bereiche der Lebensqualität: von Walton

Laut Walton sind einige der wichtigsten Bereiche für die Qualität des Arbeitslebens: 1. angemessene und angemessene Vergütung, 2. sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, 3. Möglichkeit, menschliche Fähigkeiten zu nutzen und zu entwickeln. 4. Chance für Wachstum und Sicherheit Integration in die Arbeitsorganisation 6. Kons

Techniken zur Verbesserung der Lebensqualität

Einige der wichtigsten Techniken zur Verbesserung der Qualität des Arbeitslebens sind: 1. Jobanreicherung 2. Jobrotation und 3. Qualitätskreise (oder selbstverwaltete Arbeitsteams). Der Begriff der Qualität des Arbeitslebens ist seit 1970 populär geworden. Es wird weiter erforscht, welche neuen Wege und Mittel es gibt, um QWL zu verbessern. 1.

Qualitätsarbeitsleben: Entwicklung und Gründe für das Studium der Lebensqualität

Qualitätsarbeitsleben: Entwicklung und Gründe für das Studium der Lebensqualität! In allen Teilen der Welt, einschließlich Indien, wurde eine Reihe von Gesetzen erlassen, um Arbeitnehmer vor Arbeitsunfällen, Ausbeutung in den Händen des Arbeitgebers sowie Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen zu schützen. Im mode

Qualität des Arbeitslebens: Es ist Sinn und Definition

Lebensqualität: es ist Sinn und Definition! Die heutige Zeit ist eine Zeit der Wissensarbeiter und die Gesellschaft, in der wir leben, ist gekommen, um als Wissensgesellschaft bekannt zu sein. Die intellektuellen Bemühungen haben Vorrang vor den körperlichen Anstrengungen. Einige Wissensarbeiter arbeiten mehr als 60 Stunden pro Woche. I

Priorität von Dienstalter und Verdienst in der Beförderungspolitik (mit Diagramm)

Priorität der Betriebszugehörigkeit und des Verdienstes in der Förderpolitik! Der schwierigste Teil der Beförderungspolitik besteht darin, die Kriterien für Beförderung, dh Alter oder Fähigkeit, festzulegen. 1. Dienstalter: Sie kann als Betriebszugehörigkeit in einer Einrichtung definiert werden. Mitarb

Wichtige Voraussetzungen für das Job-Evaluation-Programm

Einige der wichtigsten Voraussetzungen, die vor dem Jobbewertungsprogramm zu beachten sind, sind folgende: 1. Die Arbeitsplätze müssen sorgfältig geprüft werden, und es müssen eindeutige Stellenbeschreibungen und Arbeitsplatzspezifikationen zur Auswahl der zu bewertenden Faktoren zur Bewertung der Tätigkeit zur Verfügung stehen. 2. Di

Methoden der Arbeitsbewertung: 1. Nicht-quantitativ und 2. quantitativ

Methoden für die Jobentwicklung: 1. Nicht-quantitativ und 2. quantitativ! Nichtquantitative Methoden (oder qualitative Methoden): 1. Ranking-Methode: Rang bedeutet "nach Klassen ordnen". Bei dieser Methode werden alle Jobs in einer Organisation nach ihrem Wert oder ihrer Wichtigkeit angeordnet.

Leistungsbewertung: Methoden, Vorteile und Einschränkungen

Leistungsbewertung: Methoden, Vorteile und Einschränkungen! Jedes Anliegen, egal ob groß oder klein, muss ein Programm zur Leistungsbewertung haben. Die einzige Wahl des Arbeitgebers ist die Auswahl der Methode der Leistungsbeurteilung. Ein systematisches Leistungsbewertungsprogramm hat gegenüber zufälligen, unsystematischen oder zufälligen Beurteilungen eine Reihe von Vorteilen. Die

Job-Evaluation: Es ist Bedeutung und Definition

Job-Evaluation: Es ist Sinn und Definition! Bedeutung: Die Jobbewertung ist ein geordneter und systematischer Prozess zur Bestimmung der Löhne (oder des Wertes) der Arbeit in Bezug auf andere Jobs. Dabei handelt es sich um einen Prozess zur Belohnung der Arbeit, nachdem sie analysiert wurde. Jeder Job sollte nach seinem tatsächlichen Wert bezahlt (oder bepreist) werden, dh ein Job mit hohem Wert sollte höhere Löhne und ein niedrigerer Job sollte niedrigere Löhne erhalten. Wen

Top 8 Ziele der Arbeitsplatzbewertung - erklärt!

Einige der Hauptziele der Arbeitsplatzbewertung sind folgende: 1. Hauptziel der Arbeitsplatzbewertung ist die externe und interne Konsistenz der Lohnstruktur. Daher müssen Lohnunterschiede beseitigt werden. Wenn ein Vorarbeiter weniger Lohn erhält als der Vorgesetzte, handelt es sich um einen internen Widerspruch.

Herabstufung von Mitarbeitern: Bedeutung und Ursachen von Herabstufung

Herabstufung von Mitarbeitern: Bedeutung und Ursachen von Herabstufung! Bedeutung: Demotion ist "umgekehrt" der Beförderung. Demotion ist das Herabsetzen eines Rangs, eine Senkung des Gehalts, des Status und der Verantwortlichkeiten. Sie kann definiert werden als die Zuweisung einer Person zu einem Job mit einem niedrigeren Rang und einer niedrigeren Bezahlung, die normalerweise ein niedrigeres Maß an Autorität und Verantwortung beinhaltet. D

Transfer von Mitarbeitern: Bedeutung, Faktoren und Transferarten

Transfer von Mitarbeitern: Bedeutung, Faktoren und Transferarten! Bedeutung: Die Übertragung bedeutet die Verlagerung eines Mitarbeiters von einem Job in einen anderen ohne Erhöhung der Bezahlung, des Status oder der Verantwortlichkeiten. Laut Dale Yoder: „Eine Versetzung beinhaltet die Verlagerung eines Arbeitnehmers von einem Arbeitsplatz in einen anderen, ohne besonderen Hinweis auf die Änderung der Verantwortlichkeiten oder die Vergütung.“ Nor

Personalplanung: Definition, Prozess und betroffene Faktoren

Personalplanung: Definition, Prozess und betroffene Faktoren! Laut Gorden MacBeath besteht die Personalplanung aus zwei Phasen. Die erste Phase befasst sich mit der detaillierten Planung des Personalbedarfs für alle Arten und Ebenen der Mitarbeiter während des gesamten Planungszeitraums, und die zweite Phase befasst sich mit der Planung der Arbeitskräfte liefert, um die Organisation mit den richtigen Personentypen aus allen Quellen zu versorgen, um die geplanten Anforderungen zu erfüllen. “

5 Ursachen für schlechte Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen

Zu den Hauptursachen für schlechte Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen zählen folgende: 1. Ökonomische Ursachen 2. Organisatorische Ursachen 3. Soziale Ursachen 4. Psychologische Ursachen 5. Politische Ursachen. Die Szene der Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern ist nicht zufriedenstellend und wird durch häufige Streiks, Gherao, Aussperrung und andere Formen von Arbeitskämpfen sichtbar. Ver

5 Ansätze zur Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Einige der wichtigsten Ansätze für die Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern sind folgende: 1. Psychologischer Ansatz 2. Soziologischer Ansatz 3. Menschlicher Ansatz 4. Giri-Ansatz 5. Gandhian-Ansatz. 1. Psychologischer Ansatz: Psychologen zufolge führen Unterschiede in der Wahrnehmung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern zu Problemen bei der Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. D

7 Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen

Einige der wichtigsten Maßnahmen zur Verbesserung der Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern sind folgende: 1. Eine solide Personalpolitik. 2. Konstruktive Einstellungen. 3. Tarifverhandlungen. 4. Partizipatives Management. 5. Verantwortliche Gewerkschaften. 6. Mitarbeiterwohlbefinden. 7.

7 Vorteile von Schulungsmitarbeitern für eine Organisation

Einige der Vorteile der Schulung von Mitarbeitern für eine Organisation lauten wie folgt: (i) Economy in Operations: Ausgebildetes Personal wird in der Lage sein, Material und Ausrüstung besser und sparsamer einzusetzen. Verschwendung wird gering sein. Darüber hinaus werden die Anzahl der Unfälle und Schäden an Maschinen und Anlagen von den gut ausgebildeten Mitarbeitern auf ein Minimum reduziert. Die

Promotion-Richtlinien: Definition, Vorteile und Nachteile

Promotionpolitik: Definition, Vorteile und Nachteile! Die übliche Politik ist die Berücksichtigung des Verdienstes. Manchmal sind Betriebszugehörigkeit, Ausbildung, abgeschlossene Schulungen, frühere Arbeitsgeschichte usw. Faktoren, die bei der Entscheidung für eine Beförderung berücksichtigt werden. Obwoh

Beförderung eines Mitarbeiters: Definition, Schema und Vorteile von Beförderungsschemata

Beförderung eines Angestellten: Definition, Schema und Vorteile von Beförderungsplänen! Bei der Beförderung handelt es sich um die Neuzuordnung einer Person in die Hierarchie einer Organisation, die mit zunehmender Verantwortung, erhöhtem Status und normalerweise mit erhöhtem Einkommen einhergeht. Dies

Psychologische Tests eines Mitarbeiters: Vorteile, Einschränkungen und Verwendung

Psychologische Tests eines Mitarbeiters: Vorteile, Einschränkungen und Verwendung! Psychologische Tests als Auswahlverfahren haben gegenüber anderen Auswahlverfahren eindeutige Vorteile. Sie sind im Vergleich zu Interviews weniger zeitaufwändig und kostspielig. Sie sind objektiver und haben eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass Verzerrungen, auch wenn sie unbeabsichtigt sind, sich in das Auswahlverfahren einschleichen. S

Interview - Definition, Klassifizierung, Verfahren, Verdienste und Nachteile

Interview - Definition, Klassifizierung, Verfahren, Verdienste und Nachteile! Ein Interview ist eine persönliche, beobachtende und personelle Bewertung des Bewerbers, wenn der Interviewer, der einen höheren Status hat, eine dominierende Rolle einnimmt. Wenn sich Status und Rollen nicht unterscheiden würden, wäre dies eine Besprechung. Zw

Schulung der Mitarbeiter: Bedeutung, Ziele, Notwendigkeit und Bedeutung

Schulung der Mitarbeiter: Sinn, Ziele, Notwendigkeit und Bedeutung! Bei der Schulung geht es darum, das Wissen und die Fähigkeiten der Mitarbeiter für bestimmte Tätigkeiten zu erhöhen, und die Entwicklung beinhaltet das Wachstum der Mitarbeiter in allen Aspekten. Während die Ausbildung die beruflichen Fähigkeiten steigert, prägt die Entwicklung die Einstellung der Mitarbeiter. Bedeu

7 Top-Methoden zur Verringerung der Monotonie bei der Arbeit

Einige Methoden zur Verringerung der Monotonie bei der Arbeit sind folgende: 1. Job-Vergrößerung 2. Arbeitnehmerbeteiligung 3. Job-Beziehung oder Veränderung im Job 4. Änderung der mentalen Einstellung 5. Aufbrechen der Aufgabe 6. Musik 7. Ruhepausen. 1. Job-Erweiterung: Im Jahr 1943 erkannte der Präsident von International Business Machines IBM, dass die aufgestellten Männer und Inspektoren auf andere Jobs übertragen werden könnten, wenn ihre Aufgabe, die Ergebnisse der Arbeitskraft zu prüfen, von den Arbeitern selbst erledigt werden könnte. Außerdem