Entwässerungssysteme

Anmerkungen zur multiplen Flusstheorie der Himalaya-Drainagesysteme

Hinweise Multiple Flusstheorie der Himalaya-Drainagesysteme! Eine alternative Erklärung zur Entwicklung der Himalaya-Drainage wurde von der Multiple River Theory angeboten. Den Protagonisten dieser Theorie fällt es schwer, die Existenz eines großen Flusses wie dem Indo-Brahm oder Shiwalik aus geologischen und physiographischen Gründen zu akzeptieren. Bi

Landentwässerung: Bedarf, Nutzen und Klassifizierung (mit Diagramm)

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über den Bedarf, die Vorteile, die Einstufung, die Gestaltung und den Bau von Landentwässerung zu erfahren. Bedarf an Drainage: Durch die Bewässerung werden naturgemäß periodisch gesättigte Bedingungen der oberen Bodenschichten gebildet. Über einen langen Zeitraum, in dem intensive Bewässerung betrieben wird, neigen selbst tiefe Bodenschichten zur Sättigung, und folglich steigt der Grundwasserspiegel ohne ausreichende Entwässerungsmöglichkeiten an. (Zufluss