Verfassung

Demokratisch funktionierende Länder werden als demokratisch akzeptiert, wenn sie Folgendes zulassen

Keine Definition von Demokratie würde jeden Aspekt demokratisch funktionierender Länder abdecken. Länder werden als demokratisch akzeptiert, wenn sie Folgendes zulassen: ich. Die Politik der Regierung wird von den gewählten Volksvertretern bestimmt. ii. Die Wahlen finden in verfassungsrechtlich festgelegten Abständen unter unabhängiger Aufsicht statt. Die

73. und 74. Verfassungsänderungen und Reservierung für Frauen

Artikel 40 der indischen Verfassung weist die Regierung an, Panchayats zu gründen, die als Institutionen der lokalen Selbstverwaltung dienen sollen. Die meisten Staaten haben dieses Richtlinienprinzip im Einklang mit den Empfehlungen des Berichts der Balwantarai Mehta-Kommission umgesetzt. Die Kommission empfahl ein dreistufiges System der Panchayati Raj Institutes (PRIs), d.

Änderungsverfahren der Verfassung: Methode der Änderung

Änderungsverfahren der Verfassung: Änderungsmethode! Sich mit allen Veränderungen in der Gesellschaft und der Umwelt zu entwickeln und zu verändern, ist eine Notwendigkeit für jede Verfassung. Die Macher der indischen Verfassung waren sich dieser Notwendigkeit voll bewusst. Als sie die Verfassung verfassten, sahen sie auch eine Methode zur Änderung vor. Des

Gewaltenteilung: Was ist die Theorie der Gewaltenteilung?

Die drei Organe der Regierung - Gesetzgeber, Exekutive und Justiz - erfüllen die drei wesentlichen Funktionen Gesetzgebung, Rechtsanwendung und Rechtsprechung. Diese dreiteilige Aufteilung der staatlichen Funktionen wird allgemein als die beste Art der Regierungsorganisation angesehen. Diese drei Funktionen sind miteinander verbunden und voneinander abhängig.

Gesetzgebung: Bedeutung, Funktionen und Arten der Gesetzgebung

Gesetzgebung: Bedeutung, Funktionen und Arten der Gesetzgebung! Von den drei Organen der Regierung gehört der Ort des Primats zur Legislative. Die Funktion der Regierung beginnt mit der Gesetzgebung und wird von den Strafverfolgungs- und Entscheidungsfunktionen begleitet. Der Gesetzgeber ist somit das erste Organ der Regierung.

5 Befugnisse der gesetzgebenden Versammlung des Staates - erklärt!

Die fünf Befugnisse der gesetzgebenden Versammlung des Staates sind wie folgt: 1. Gesetzgebungsbefugnisse 2. Finanzbefugnisse 3. Kontrolle der Exekutive 4. Änderungsbefugnisse 5. Wahlfunktionen. 1. Gesetzgebungsbefugnisse: Die staatliche Gesetzgebung hat die Macht, Gesetze zu den Themen der Staatsliste und der Parallelliste zu erlassen.

Ministerrat der Union: Organisation, Befugnisse und Standpunkt des Ministerrates

Ministerrat der Union: Organisation, Befugnisse und Position des Ministerrates! Artikel 74 der indischen Verfassung sieht die eigentliche Exekutive vor, dh den Ministerrat der Union, dessen Vorsitz der Premierminister hat. Theoretisch sollen Ministerrat und Premierminister den Präsidenten bei der Ausübung seiner Befugnisse unterstützen und beraten. I

Lok Sabha: Funktionen und Position der Lok Sabha

Lok Sabha: Funktionen und Position der Lok Sabha! Das Haus des Volkes ist allgemein als Lok Sabha bekannt. Es ist das niedere und mächtige Haus des Unionsparlaments. Es repräsentiert die Menschen in Indien. Es wird direkt von allen Menschen gewählt. Es ist voll demokratisch, repräsentativ und nationales Haus. I.

Sprecher der Lok Sabha: Funktionen und Position des Sprechers

Der Sprecher ist der mächtigste Mann in der Lok Sabha. Er genießt höchste Autorität im Haus. Er genießt einen Status, der dem des Obersten Richters von Indien entspricht. (I) Wahlmethode des Sprechers: Nach der Gründung einer neuen Lok Sabha werden der Sprecher und der stellvertretende Sprecher vom Haus in seiner ersten Sitzung gewählt. Norma

Zuständigkeit des Verfassungsgerichts der Russischen Föderation

Das Verfassungsgericht der Russischen Föderation besteht aus 19 Richtern, die vom Föderationsrat (Oberhaus der Bundesversammlung) nach der Ernennung des Präsidenten der Russischen Föderation ernannt werden. Mit anderen Worten schlägt der Präsident Russlands vor, die Namen der Personen zu ernennen, die als Richter am Verfassungsgericht ernannt werden sollen, und die Ernennungen werden dann vom Föderationsrat vorgenommen. Dem V

15 Hauptmerkmale der russischen Verfassung

1. Schriftliche, in Kraft gesetzte und angenommene Verfassung: Die Verfassung der Russischen Föderation ist eine schriftlich verabschiedete und in Kraft gesetzte Verfassung. "Der Wahltag, der 12. Dezember 1993, gilt als der Tag der Annahme der Verfassung der Russischen Föderation." Ab diesem Tag ist die bisherige Verfassung der Russischen Föderation nicht mehr gültig. Al

Verfassungsstellung des Chefministers eines Staates

Auf staatlicher Ebene arbeitet der Ministerpräsident zwar als Führer der Mehrheitsparteien im Landtag mit seinem Ministerteam im formellen Rahmen der „Gouverneursregierung“ zusammen. Der Ministerpräsident und sein Ministerrat sollten das Vertrauen der staatlichen Legislative genießen, was verschiedene Arten von Beziehungen des Ministerpräsidenten mit dem Gouverneur, dem Ministerrat und der gesetzgebenden Versammlung des Landes impliziert. Verfass

7 Verfassungsfunktionen und Befugnisse des Governors

1. Executive Realm: Alle Exekutivhandlungen der Regierung eines Staates werden formal im Namen des Gouverneurs getroffen. Er kann Regeln festlegen, in denen festgelegt wird, wie die in seinem Namen ausgeführten Aufträge und sonstigen Instrumente authentifiziert werden. Diese Regeln helfen bei der bequemen Abwicklung der Geschäfte einer Landesregierung und der Aufteilung der besagten Minister auf die Minister. D

6 Hauptfunktionen und Rolle des Siladhish

Die Konstituierende Versammlung diskutierte nicht über die Anordnung der Distriktverwaltung, und der Sammler und seine Bürokratie bekamen auch im freien Indien ein Leben. In der Zeit von 1950 bis 1993 war das Image der britischen DM völlig verloren und ein indischer Feudalgegner übernahm das Amt, indem er das Panchayati-Experiment abschreckte. De

Staatssekretär und Kabinettssekretär der Union

Die beiden Funktionäre werden häufig aufgrund ihrer Dienstalterpositionen und Schlüsselrollen verglichen, die sie in ihren jeweiligen Verwaltungen spielen. Tatsächlich ist der Vergleich hartnäckig, weil der Posten des Kabinettssekretärs im Staat immer von einem sehr jüngeren Funktionär gehalten wird, während das Amt des Chefsekretärs in Delhi nicht existiert. Der Auss

Verfassungsbestimmungen in Bezug auf Umweltverschmutzung

Die Geschichte der Legislative begann mit dem Indian Penal Code, 1860. In Abschnitt 268 wurde definiert, was öffentliche Belästigung ist. Die Beseitigung öffentlicher Belästigungen ist auch Gegenstand der §§ 133 bis 144 IPC. Dies sind nur Verbotsbestimmungen. Die §§ 269 bis 278 des indischen Strafgesetzbuches sind Strafbestimmungen, dh eine Person, die sich einer Verletzung dieser Bestimmungen schuldig gemacht hat, wird strafrechtlich verfolgt und bestraft. Der ge