Veränderungen in der islamischen Tradition während der britischen Periode

Veränderungen in der islamischen Tradition während der britischen Periode!

Die Muslime verloren während der britischen Zeit ihr Ansehen und ihre Macht. Der Verlust politischer Macht und Legitimität war für die muslimische Elite und die islamische Tradition ein schwerer Stoß. Die Armut brach über sie herab und ihr Bildungsverhalten änderte sich erheblich.

Die synkretistischen und liberalen Tendenzen des Islam wurden untergraben und wurden durch die Orthodoxie und den Wiederbelebungismus des achten Jahrhunderts ersetzt. ADY Singh (1973) stellt fest, dass die Reformbewegung im 19. Jahrhundert nach Christus zwei Ansichten hatte:

(1) für Liberalismus und friedliche Reformen und

(2) für mehr Orthodoxie und Militanz.

Vielleicht war letzterer für die Gründung Pakistans verantwortlich. Singh erwähnt zwei Ebenen von Beziehungen bezüglich des Kampfes um Unabhängigkeit:

(1) die Beziehung zwischen der weltlich gesinnten und der orthodoxen muslimischen Elite, und

(2) die Beziehung zwischen der hinduistischen und der muslimischen Elite.

Die Muslime strebten im freien Indien nach gleicher Macht und politischer Gleichheit. Aus Angst, dass sie das nicht bekommen würden, haben sie sich für die Schaffung eines muslimischen Staates - Pakistan - eingesetzt. Neben dem Verlust der Macht und des Ansehens durch einen muslimischen Staat, dachten sie auch an den Wiederbelebungseffekt der islamischen Tradition, Kultur und des Nationalismus.

Y. Singh unterscheidet zwischen kleinen und großen Traditionen im Kontext der islamischen Tradition wie folgt:

„Ersteres ist ländlich, massengebunden, bestehend aus dem Briefpapier und weniger formalisiert; Letzteres ist elitär, städtisch, reflektierend und formalisiert. “Die kleine Tradition des Islam besteht hauptsächlich aus den Konvertiten des Hinduismus. Es enthält auch Nachkommen jener Muslime, die in einen niedrigeren Status gerutscht sind.

Die Islamisierung war auf mindestens drei Arten eine Tatsache:

(1) als kulturelle und soziale Mobilität nach oben im Status von Gruppen durch Konversion zum Islam,

(2) als Bewegung zur Wiederherstellung der Orthodoxie zwischen den Konvertiten und

(3) in Bezug auf die Übernahme einiger islamischer kultureller Werte durch Nicht-Muslime.

Die Islamisierung war eine Art Sanskritisierung bis zur Ankunft der Briten. Sowohl in der britischen Zeit als auch in Indien nach der Unabhängigkeit ist es eher eine revivalistische Bewegung. Die Umwandlung in eine Religion führt jedoch im Allgemeinen zu einer Änderung des sozio-kulturellen Status und manchmal zu einem wirtschaftlichen Vorteil und einer psychischen Befriedigung.

Im Allgemeinen sind die niederen Hindukasten mit ihrem herabgesetzten Status zum Islam konvertiert und in den letzten Jahrzehnten zum Christentum, um Statusgleichheit und wirtschaftlichen Gewinn zu erreichen. Die Konvertiten wurden jedoch selten entweder als gleichwertig zu denjenigen akzeptiert, denen sie theoretisch beigetreten sind, oder denen, deren Reihen sie verlassen haben. In Bezug auf Endogamie und Hypergamie richten sie sich noch immer nach den Regeln ihrer ursprünglichen Kasten / Gemeinschaften.

Bis heute sind Muslime in Indien ein konservatives Los. Die wirtschaftlichen Ungleichheiten sind bei den Muslimen ausgeprägter. Sie sind sehr sensibel in Bezug auf persönliche Gesetze, das System der Purdah und die Familienplanung. Muslime sind in kulturellen Angelegenheiten im Allgemeinen eher rückständig als die Hindus, da letztere mehr Anpassungsfähigkeit gezeigt haben.

Muslime leiden auch unter Angst und Misstrauen der Hindu-Mehrheit. Mit der Gründung Pakistans glauben einige Teile der Hindus, dass sich die Muslime Indiens mit dem indischen Mainstream des nationalen Lebens vermischen sollten. Die Hindu-Gemeinschaft kann sicherlich eine konstruktive Rolle bei der Schaffung von Vertrauen unter den Muslimen spielen.


Empfohlen

Nachhaltige Entwicklung von Städten
2019
Bedeutung der regelmäßigen Planung für die neue Konfiguration von Computerhardware
2019
4 Wichtige Verbrauchsmaterialien für das Lichtbogenschweißen
2019